Werkleitungs-Schutz Resu

Resu

RESU-Warnstreifen / Schutzplatten aus rezyklierten Kunststoffen (PE)

Druck-, schlag- und reissfeste Warnstreifen und Schutzplatten für Werkleitungen als Schutz vor Beschädigung bei späteren Grabarbeiten.

Anwendungsbereich

Bei neu verlegten Werkleitungen wie

  • Gas, Wasser
  • Strom, Fernwärmekanäle
  • Kommunikationsleitungen {Glasfaser, IT etc.)

werden RESU-Warnstreifen oder RESU­Platten während den Grabenauffüllungsar­beiten über und / oder seitlich den Werklei­tungen verlegt. Dies als Schutz, damit bei späteren Grabarbeiten, Leitungen einfacher geortet werden können und somit die Gefahr von Beschädigungen an den Werkleitungen praktisch nicht vorhanden ist.

Verarbeitung

Die Steifen oder Platten werden während den Grabenauffüllarbeiten direkt in den Graben «überlappt» eingelegt.

Eigenschaften und Vorteile

  • absolut verrottungsfest
  • sehr druck-, schlag- und reissfest
  • biologisch und chemisch unbedenklich
  • nimmt keine Feuchtigkeit auf
  • geringes Gewicht
  • umweltfreundlich; Plattenmaterial kann später erneut rezykliert oder problemlos entsorgt werden!